„Die Schulen sollen nicht nur Wissen und Können vermitteln, sondern auch Herz und Charakter bilden.“

Unser Verein wurde 1997 zur Förderung der Erziehung und Bildung der Schüler an der Regenbogenschule Weetzen gegründet.

Der Förderverein unterstützt die sozialen, kulturellen, erzieherischen und bildenden Aktivitäten der Grundschule durch Bereitstellung finanzieller Mittel sowie durch persönliche Mitarbeit der Mitglieder des Vereins. Dies erfolgt in enger Absprache mit der Schulleitung und dem Schulelternrat.

Seit nunmehr 20 Jahren wird die Regenbogenschule vom Verein der „Eltern, Freunde und Förderer der GS Weetzen e.V.“ unterstützt. So konnten in den letzten Jahren wichtige Geräte angeschafft werden, für die die zur Verfügung gestellten Haushaltsmittel des Schulträgers nicht ausreichten.

Der Förderverein der Regenbogenschule Weetzen möchte ergänzend zum Angebot der Grundschule dazu beitragen, die Kinder entsprechend ihrer Fähigkeiten entsprechend zu fördern und das schulische Angebot sinnvoll zu erweitern.

Angebote im Bereich der AGs, wie der Schulchor oder die Tanz-AG, Präventionsmaßnahmen für Kinder, der Schulgarten sowie diverse Anschaffungen, wie die Ausstattung der Pausen-Spiele-Kisten, finanzielle Hilfen bei Klassenfahrten und Ausflügen für sozial schwache Familien sind ohne die finanzielle Unterstützung des Fördervereins nicht möglich. Auch bei größeren Schulaktionen hilft der Förderverein.

Der neue Vorstand hat viele Pläne und Ideen, die nur durch die finanzielle Unterstützung weiterer Mitglieder durchgeführt werden können.

 

Vorsitzende des Fördervereins: Frau A. Mandke