Schulanmeldungen!

Ihr Kind wird im Sommer 2021 schulpflichtig?!

Aufgrund der momentanen Situation können wir die Schulanmeldungen nicht persönlich durchführen.

Bitte füllen Sie die Ihnen zugesandten Unterlagen aus und schicken uns diese bis zum 29.05.2020 zurück!

verlängerte Schulschließung bis zum 03.Mai 2020

Liebe Eltern,

wie Sie den Mitteilungen der Presse entnehmen konnten, bleibt die Schulschließung bis einschließlich zum 03.05.2020 bestehen.

Inwieweit die Schulen im Anschluss schrittweise wieder öffnen können, ist noch nicht geklärt. Sobald wir dazu Informationen haben, teilen wir Ihnen diese auch auf unserer Homepage mit.

Alle Klassenlehrkräfte versorgen ihre Klassen mit Unterrichtsmaterialien.

Bleiben Sie weiter gesund!

Notbetreuung in den Osterferien

Liebe Eltern,
wir sind auch in den Osterferien von montags bis freitags jeweils in der Zeit von 8:00 Uhr – 13:00 Uhr für Sie erreichbar. Falls Sie Ihr Kind noch nachträglich in der Notbetreuung anmelden möchten, können Sie das telefonisch (05109 – 52980) oder per Mail (regenbogenschule-weetzen@ronnenberg.de) gerne tun. Sofern wir neue Informationen bzgl. der Fortsetzung des Unterrichtsbetriebs haben, werden wir diese auf unserer Homepage an Sie weitergeben. Gleichzeitig möchten wir uns bei Ihnen für die verständnisvolle und unterstützende Zusammenarbeit bedanken. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft und Geduld! Bleiben Sie gesund!
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Kollegium der Regenbogenschule 

Notbetreuung in den Osterferien!

Auch in den Osterferien (30.03.2020 – 14.04.2020) wird die Notbetreuung in unserer Schule von 08:00 – 12:55 Uhr aufrechterhalten.

Ab sofort können Kinder auch dann in die Notbetreuung aufgenommen werden, wenn lediglich ein/e Erziehungsberechtigte/r zu den zentralen Berufsgruppen gehört.

Sollten Sie das Angebot der Notbetreuung in Anspruch nehmen, bitten wir Sie, sich bis spätestens zum 27.03.2020 zwischen 08:00 und 14:00 Uhr telefonisch oder per Mail in der Schule zu melden.

(05109-52980; regenbogenschule-weetzen@ronnenberg.de)

Weiterhin wünschen wir Ihnen und Ihren Familien viel Kraft und Energie. Bleiben Sie gesund!

Corona-Virus

Nach aktueller Bewertung der durch das Corona-Virus bedingten Infektionslage fällt in allen Schulen Niedersachsens der Unterricht von Montag, 16.03.2020 bis 18.04.2020 aus.

Ausgenommen von der Unterrichtsuntersagung ist eine Notbetreuung gewährleistet. Diese Notbetreuung ist auf das notwendige Maß zu begrenzen und dient dazu, Kinder aufzunehmen, deren Eltern folgenden Berufsgruppen zugehören:

  • Beschäftigte im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich und pflegerischen Bereich
  • Beschäftigte im Bereich der Polizei, Rettungsdienst, Katastrophenschutz und Feuerwehr
  • Beschäftigte im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug und vergleichbare Bereiche

Vielen Dank für Ihr Verständnis!